Individuell auf Ihre Anforderungen angepasste Lösungen von Bautech

Sektionaltore sind besonders raumsparende Lösungen und immer dann ideal, wenn der Platz vor, seitlich oder hinter dem Zugangsbereich frei bleiben soll. Das Sektionaltor gleitet senkrecht nach oben, es ist kein Schwenkbereich erforderlich. Wie bei allen Torvarianten ist auch das Sektionaltor mit manuellem oder elektrisch betriebenem Öffnungsmechanismus verfügbar und passt sich in seiner Grösse sowie der Gestaltung an Ihre Anforderungen an. Beraten Sie sich mit den Spezialisten von Bautech, die für Sie die ideale Lösung entwickeln.

So funktioniert das Sektionaltor

Sektionaltore bestehen aus einzelnen Torelementen, den sogenannten Sektionen. Hochwertige Gelenkmechanismen verbinden die einzelnen Sektionen. Dadurch erhält das Sektionaltor eine flexible Fläche für verschiedene Varianten der Toröffnung.

Bei der senkrechten Toröffnung gleitet das Tor nach oben und parkt unterhalb der Raumdecke. Allerdings gibt es auch Situationen, in denen das Öffnen des Tors entlang der Raumdecke nicht möglich oder gewünscht ist. Vor allem die Decken privater Garagen werden gerne zur Aufbewahrung flacher Gegenstände wie Surfbretter oder Skier genutzt. In diesem Fall ist ein Seitensektionaltor die ideale Lösung. Es öffnet seitlich und parkt im geöffneten Zustand an der Seitenwand des Raums.

Vorteile eines Sektionaltors

Sektionaltore eignen sich für den Einsatz in privaten Garagen genauso gut wie als Hallentor. Zu den Besonderheiten von Sektionaltoren zählt die Vielfalt der Ausführungen. Dies gilt für das Design der einzelnen Sektionen und die Ausstattung mit zusätzlichen Komfortfunktionen. So lassen sich sogenannte Schlupftüren genauso unkompliziert integrieren wie grossflächige Kunststoff-Verglasungen für den ausreichenden Lichteinfall in den Raum.

Vor allem in beheizten Hallen oder Garagen mit direktem Zugang zum Wohnbereich ist die Dämmung des Sektionaltors wichtig. Dafür werden die einzelnen Sektionen mit entsprechenden Dämmmaterialien versehen. Spezielle Zargenanschlüsse sorgen für die thermische Trennung von Mauerwerk und Zarge. Auf beiden Torseiten angebrachte Dichtungslippen verhindern zusätzlich den Wärmeverlust.

Leistungsfähige Antriebe für Sektionaltore

Zusätzlich zur Dämmung spielen beim Sektionaltor leistungsfähige Antriebe eine wichtige Rolle, um die Wärmeverluste zu minimieren. Hörmann entwickelte leistungsfähige Antriebe, die in der Lage sind, selbst grosse Tore innerhalb kürzester Zeit zu öffnen und wieder zu schliessen. Dadurch zeichnen sich Sektionaltore zusätzlich durch ihre Wirtschaftlichkeit in Bezug auf Wärmeverluste aus.

Hochwertige Sektionaltore renommierter Hersteller von Bautech

Bautech setzt bei Sektionaltoren auf die hohe Qualität des renommierten Herstellers Hörmann. Die Tore sowie alle dafür erforderlichen Tor- und Antriebs-Komponenten zeichnen sich durch hohe Qualität, Zuverlässigkeit und eine lange Nutzungsdauer aus. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle wesentlichen Komponenten direkt von Hörmann entwickelt werden. Dadurch ist die Kompatibilität zwischen Tor, Antrieb und Steuerung zuverlässig gewährleistet.

Benötigen Sie Sonderlösungen, die im Sortiment von Hörmann nicht enthalten sind, fertigen die Experten von Bautech Ihr Sektionaltor in unserer eigenen Produktion.